Überblick:

Die Forschungsgruppe "Interdisziplinäre Informationswissenschaften" betrachtet Fragestellungen, die über den rein technischen Aspekt der Informatik hinausgehen. In vielen Fällen geht es dabei um Fragestellungen der Nachhaltigkeit von Entwicklungen, des Verständnisses der zugrundeliegenden Prozesse und Organisationen und der Kommunikation von Information in den unterschiedlichsten Medien. 

... dabei verschließen wir uns aber nie vor den fachlichen Aufgabenstellungen, denn der Wert unserer Tätigkeit liegt oft darin, die Dinge dann auch zum Laufen zu bekommen.

Ziele und Aufgaben

In der Forschungsgruppe haben sich Mitglieder der Hochschule zusammengeschlossen, die sich für interdisziplinäre Aspekte der Informatik im Grenzbereich zu den Medien- und Kommunikationswissenschaften bzw. Wirtschaftswissenschaften interessieren. Die Arbeitsgruppe ist dabei grundsätzlich offen auch für andere interdisziplinäre Fragestellungen. Unsere Denkweise ist ganzheitlich.

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • die Förderung der Wissenschaft und Lehre in interdisziplinären Bereichen der Informatik.
  • der Transfer wissenschaftliche Ergebnisse aus der Forschung in die Praxis und von Fragestellungen der Praxis in die Forschung.
  • die Akquisition und Durchführung von Projekten - intern und extern.
  • die Zusammenarbeit mit Institutionen außerhalb der Hochschule, insbesondere im internationalen Bereich.
  • Die Förderung studentischer Mitglieder in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Die Förderung interessierter Schülerinnen und Schüler

 

Kompetenzen

  • Kreativität, Design Thinking,  
  • Agile Softwareentwicklung, agiles Projektmanagement
  • Prozessanalyse und -modellierung, Organisation
  • Model-driven development, test-driven development, continuous integration
  • Webbasierte Softwareentwicklung: Konzepte, Methoden, Infrastrukturen, Umsetzungen
  • Content Management-Systeme, insb. Joomla
  • Social Media Strategien und -umsetzung (im Aufbau)
  • ...

Team

Gute Teams haben gemeinsame Ziele, setzen sich aus Leuten mit unterschiedlichste Persönlichkeiten und unterschiedlichsten Fähigkeiten zusammen.
Unser Team arbeitet agil und damit ist das gemeinsame Grundverständnis klar: "Individuals and Interaktion over Processes and Tools" - gemeinsames Zusammenarbeiten als Prinzip, um daraus immer wieder optimale Prozesse und Werkzeuge zu entwickeln.
Wir sind Menschen, unterschiedlichster Nationalitäten, Hautfarben, Sprachen und Geschlecht
Wir freuen uns immer wieder über neue Gesichter. Dabei betreuen wir Schülerpraktikanten aller Schulstufen genauso gerne, wie unsere Auslandsstudierenden - meist aus Izmir.

Wir haben Spaß an der Arbeit ...
.. und wer hart arbeitet muss auch gut feiern können


(o.k. ... wir arbeiten nicht immer wirklich hart)