"Untis" Salzburg Seminar

Ressourcen-Planung in einem verteilten, komplexen, dynamische, teilweise auch chaotischen System ...
...  wie unsere TH - ist eine herausfordernde Aufgabe. Diese Aufgabe befasst sich mit Strukturen und Integration und wird mit unterschiedlichsten technischen Systemen umgesetzt.
Die Arbeitsgruppe "Interdisziplinäre Informationstechnik" von Prof. Kneisel befasst sich mit diesen Fragestellungen auf konzeptioneller, methodischer und Umsetzungsebene. Eine wesentliche Anwendung ist die Stundenplanung an der THM.
Prof. Kneisel wurde daher auch eingeladen, die Prozesse, Strukturen und an der THM entwickelten Werkzeuge im Rahmen des "Untis" Salzburg Seminars 2016, als Gastbeitrag (mit dem Titel "Planung an der Technischen Hochschule Mittelhessen") zu präsentieren. Mit dabei: Hr. J. Antrim, als Koordinator unseres Stundenplanungssystems.
Das 3-tägige Salzburg Seminar findet seit 1970 alljählich in den ehrwürdigen Sälen der Residenz Salzburg mit mehr als 100 Teilnehmern statt und dient dem Austausch zwischen Schul- und Hochschulplanern aus ganz Europa.