isa-vortrag

... am 24.04.13 um 15.45 Uhr

 

Im ersten Vortrag wird erläutert, wie Zustandsautomaten verwendet werden können, um das Verhalten eines HMIs zu beschreiben und auszuführen. Zusätzlich wird mit Yakindu HMI und Qt/QML eine exemplarische Integration vorgestellt. Denn das Verhalten eines reaktiven Systems wird oftmals mit Hilfe von Statecharts dargestellt, deren Zusammenspiel mit der grafischen Benutzeroberfläche schwer ersichtlich ist.

Im zweiten Vortrag wird Herr Domagala vorstellen, wie Parser-Generatoren in Clojure gebaut werden können. Er befasst sich mit den Fragen, warum man dies tut und wie das Ergebnis aussieht. Diese und weitere Fragen werden in seinem Vortrag beantwortet.

Referenten: Dominik Jetzen, B.Sc. und Lukas Domagala, B.Sc.

24. April 2013 um 15.45 Uhr in Raum A20.2.11

Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

 Qt-Logoclojure-icon