THM Roboter unterstützt MOOC Videodreh am Hasso Plattner Institut, Potsdam

Weiterlesen: Bob on Stage


Wie die Zeit vergeht: Unser Fachbereich und damit die Möglichkeit an der Fachhochschule hier in Gießen Informatik zu studieren ist dieses Jahr 30 Jahre alt geworden. Zusammen mit der Absolventenfeier des akademischen Jahres 2015/16 wurde dieses Ereignis natürlich gefeiert:

Am Freitag, den 25.11.2016, waren rund 300 Gäste der Einladung des Fachbereichs in die Kongresshalle gefolgt. Es begann um 19 Uhr mit der Begrüßung durch den Dekan Prof. Kügler. Er umriss die Geschichte des Fachbereichs und gab den Absolventen gute Wünsche auf ihren Weg in das Berufsleben mit. Es folgten Grußworte des Präsidenten Prof. Willems und der Oberbürgermeisterin der Stadt Gießen Frau Grabe-Bolz.
Bei einem runden Geburtstag dürfen natürlich auch nicht die Anfänge vergessen werden. So zeigten Kollegen bzw. eine Studierende der ersten Stunde Prof. Klement, Prof. Bach und Frau Kröger-Block Bilder und kommentierten diese.

Für viele Lacher sorgten beim Publikum die Zaubertricks des Zauberer Herrn Pfaffs. Er verstand es die Gäste in den Bann der Magie zu ziehen und gleichzeitig die Naturwissenschaften (er ist promovierter Physiker) zu vertreten.

Die Absolventen des akademischen Jahres 2015/16 wurden anschließend auf die Bühne gerufen und ihnen wurde eine kleines Abschiedsgeschenk überreicht. Die Besten des Jahres wurden mit dem 1dot0-Award ausgezeichnet und durften sich zusätzlich noch über einen Büchergutschein freuen. Traditionell verabschiedeten wir die Absolventen mit einem Sektumtrum und zwei gemeinsam gesungenen Liedern, die von Herrn Kügler am Klavier begleitet wurden.

Den Abschluss bildete ein Auftritt des Varieté Voila aus Bad Nauheim.

Wir danken für die finanzielle Unterstützung der Veranstaltung dem Förderverein Informatik e.V. und dem Präsidium der THM.

30 Jahre MNI 05






















Jedes Jahr bewerben sich Studierende auch unseres Fachbereichs um ein Deutschlandstipendium

Weiterlesen: Deutschlandstipendium 2017


Die TH Mittelhessen ist als zweite deutsche Hochschule dem Industrial Internet Consortium (IIC) beigetreten...

Weiterlesen: Im internationalen Industrienetz aktiv


Studieren - in Gießen - Informatik, war der Titel eines Vortrags am Landgraf-Ludwig-Gymnasium in Gießen

Weiterlesen: Infonachmittag am LLG


Schon etwas in der Projektwoche vor?

Weiterlesen: Entwicklung mit Einplatinencomputern


ARSnova!

Weiterlesen: And the Winner is ...


Eine gemeinsam von den Fachbereichen MNI und MND der TH Mittelhessen veranstaltete 2tägige-Exkursion führte 48 Informatik- und Wirtschaftsinformatik-Studierende an den Schweizer Wirtschafts- und IT-Standort Zürich.

Weiterlesen: THM-Exkursion nach Zürich zu FIFA & Co.


Wir haben eine neue Plattform zur Verwaltung und Versionierung von Projekten eingeführt. Das neue System basiert auf der Open-Source-Software GitLab und wird Gitorious zum Ende der Vorlesungszeit des laufenden Semesters vollständig ersetzen.

Weiterlesen: Verbesserte Projektinfrastruktur (SCM)


CIMG2244


Im Sommersemester 2015 findet eine von 
Prof. Ritz und Prof. Wagenknecht organisierte 2-tägige Exkursion nach Zürich statt. 

Weiterlesen: Exkursion nach Zürich


IMG 20140818 112346

"Big Data" erfordert verstärkt eine Plattform, die in Unternehmen sowohl analytische als auch transaktionale Daten in einer Architektur vereint. 

Weiterlesen: AKWI-Tagung 2014 in Regensburg: THM-Wirtschaftsinformatik-Masterstudent Darius Nowak referiert über SAP HANA Live