CIMG2244CIMG2241CIMG2228
Im Sommersemester 2015 findet eine von 
Prof. Ritz und Prof. Wagenknecht organisierte 2-tägige Exkursion nach Zürich statt. 

Geplant ist ein Besuch der ti&m AG, der FIFA und der Badischen Winzerkeller eG am Di, 02. + Mi, 03. Juni 2015 (THM-Studienwoche) für Gießener Informatik-Studierende aller Fachrichtungen (B.Sc. u. M.Sc.) und Wirtschaftsinformatik-Studierende (B.Sc. u. M.Sc., Friedberg)  .

Wir werden am 1. Tag bei der ti&m AG viel Wissenswertes u. a. zu "Scrum als Vorgehensmodell bei der Software-Entwicklung" und"Mobile IT" im Rahmen von verschiedenen Workshops erfahren. Auch ein Einblick in Praxisprojekte in den Bereichen "SAP-Consulting"und "Data Warehousing / Business Intelligence" ist geplant. Nach den Workshops sind wir vom Unternehmen zu einem "Apero riche" (Abendessen) - ggf. mit "Grillieren" - und kühlen Getränken eingeladen. Anschließend wird uns ein Informatik-Absolvent der THM, der vor einigen Jahren in Zürich seinen Berufstart bei der ti&m AG erfolgreich absolvierte, die Stadt an der Limmat bei einer abendlichen Besichtigung näher bringen.

Am 2. Tag ist vormittags eine Besichtigung des Hauptquartiers der Fédération Internationale de Football Association (FIFA)vorgesehen. Diese wird einen Einblick in die Geschichte & Struktur/Aufgaben & Mission/Marketing & Finanzen/Aktuelles sowie IT des Weltfußballverbands am Sitz in Zürich gewähren. U.a. gehen wir davon aus, bei der Führung auch etwas über die IT-Landschaft (z.B. Ticketreservierungen, Informationsplattformen ...) zu erfahren. Nachmittags schauen wir dann hinter die Kulissen der IT-gestützten Produktion der Badischen Winzerkeller eG in Breisach am Rhein. Es wird ersichtlich wie eine der modernsten Weinabfüllanlagen der Welt funktioniert, deren rechnergesteuerte Füll- und Verpackungsabläufe eine Abfüllleistung von bis zu 20.000 Flaschen in der Stunde ermöglichen. Eine Kellerführung mit kleiner Vesper rundet die Exkursion ab.

Die primäre Zielgruppe sind Studierende ab dem 3. Bachlorsemester; aber auch Masterstudierende. Für den Reisebustransfer, ein ZVV-Tagesticket, die Übernachtung im Youth Hostel in Zürich und die Kellerführung inkl. Weinprobe ist ein Eigenbeitrag von 30,-- EUR zu zahlen - wie die Zahlung erfolgt wird noch bekannt gegeben. Eine verbindliche Anmeldung ist möglich bis 19. April 2015 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die verfügbaren Plätze werden in der Reihenfolge des E-Mail-Eingangs vergeben (es können max. 23 MNI-Informatik-Studierende und 23 MND-Wirtschaftsinformatik-Studierende teilnehmen - es empfiehlt sich daher eine frühzeitige Anmeldung).

Bitte geben Sie bei ihrer Anmeldung an: Name, Vorname; Fachbereich; Studiengang; Semester. 

Ausrichter sind die Fachbereiche MNI und MND. Von MNI-Seite werden Prof. Ritz und Prof. Wagenknecht an der Exkursion teilnehmen, die sich freuen, Sie bei der Exkursion begrüßen zu können. Die Fahrt erfolgt ab dem THM-Campus Friedberg mit einem Reisebus (Start: Di, 02.06.15, 06:15 Uhr; Rückkehr: Mi, 03.06.15, ca. 22:00 Uhr). 

Berichte zu früheren THM-Exkursionen nach Zürich finden Sie auf der Homepage von Prof. Ritz unter Links.
Das aktuelle Programm finden Sie unter "Aktuelles": https://homepages.thm.de/ritz/aktuell.htm