Nach drei Jahren Amtszeit stand heute, neben einigen anderen Tagesordnungspunkten, insbesondere die Wahl des neuen Dekanats an.


In geheimer Abstimmung ist soeben der "alte" Dekan Prof. Dr. Klaus-Jürgen Kügler einstimmig zum neuen Dekan gewählt worden.

Auf Vorschlag des Dekans wurden, ebenfalls in geheimer Wahl und ebenfalls einstimmig auch der bisherige Prodekan Prof. Dr. Kneisel und der bisherige Studiendekan Prof. Dr. Dworschak gewählt.

Dekanat